top of page

LIEBE DEIN NERVENSYSTEM


Wenn mir Jemand vor 20 Jahren gesagt hätte: "LIEBE DEIN NERVENSYSTEM" und vor allem WIE & WARUM, wäre mir einiges erspart geblieben oder zumindest nicht in der Intensität ins Leben geplatzt,wie ein Burn Out, Nervenzusammenbrüche, und depressive Verstimmungen.


Mein Glück ist es, das ich im Laufe der letzten Jahre nützliche Tools und Erklärungen gefunden habe, die mir tatsächlich geholfen haben und IMMER NOCH TÄGLICH dabei helfen mein Nervensystem besser zu verstehen, zu lieben und zu regulieren.


Immer öfter höre ich, dass es vielen Menschen so geht und sie "regelmäßig erschöpft" sind, "nichtmehr können", "eine Auszeit bräuchten". Das berührt mich und weckt den Wunsch meine Erfahrungen, die mir geholfen haben zu teilen.


Diese kollektive Erschöpfung sehe ich als Folge der schnelllebigen, technologisierten Welt und ihre gesellschaftlichen hohen Anforderungen, sowie von persönlichen Lebensereignissen (u.a. Traumata), aber auch die allgemeine Frequenzanhebung der Erde.


Was also tun? Wir können dem Zeitgeist nicht entfliehen. Das Leben geht weiter und die Veränderungen, die Menschen und Natur wieder nachhaltig zurück bringen in einen Zustand von Balance, sind ein weiter Weg.


Doch unser Vorteil ist, dass wir evolutionäre Wesen sind. Dies bedeutet, das wir unsere Frequenz an die unserer Umwelt anpassen können. Genau das geschieht JETZT und zwar in einem hohen Tempo. Unser Nervensystempasst sich unaufhörlich den höher schwingenden Erdfrequenzen an und versucht gleichzeitig den Stress des Alltags zu bewältigen. Das kann unser Nervensystem und uns schon mal überfordern.


Wir können aber lernen uns neu anzupassen, unsere innere Einstellung nachhaltig verändern und uns bewusst entscheiden, wieviel wir unserem Nervensystem zumuten und Stress rechtzeitig und im richtigen Maße wieder abbauen


.>>Dies ist die Selbstregulation des Nervensystems<<


Am 16. März 2024 biete ich ein TAGES LEARNTREAT zu genau diesem Thema an.

Alle weiteren Infos dazu findest du oben in den Bildern.


Anmeldung bis 25.02.2024 (nur 10 Plätze verfügbar!)


LOVE KJERSTI

Aktuelle Einträge
Archiv
bottom of page